Saint Tropez

…eine Stadt im Dauer-Retro-Fieber

Seltsam aus der Zeit gefallen ist das berühmte Fischerdorf ohnehin. Überall gibt es Zitate vergangener Epochen, vor allem aus den wilden 60ern. Jetzt befeuert noch ein Vintage-Markt dieses Lebensgefühl.

Der berühmteste Fischerort der Côte d’Azur, wenn nicht der Welt, erwacht aus seinem Winterschlaf – mit den immer gleichen Szenen, aber in sehr unterschiedlichen Epochen.

Der nur 5542 Einwohner, aber jährlich über eine Million Touristen zählende Ort auf einer Halbinsel südlich von Nizza hat schon viele Premieren erlebt – und Stil-Geschichte geschrieben. Romancier Guy de Maupassant legte 1887 mit seinem Segelboot Bel Ami an, ihm folgten die weltberühmten Maler Paul Signac, Henri Matisse und die Schriftstellerin Colette, das It-Girl der 30er Jahre.

Saint-Tropez_Retro_Modern

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der “Welt”:

http://www.welt.de/reise/staedtereisen/article106223710/Saint-Tropez-eine-Stadt-im-Dauer-Retro-Fieber.html

 1,565 total views,  1 views today

Schreibe einen Kommentar